Startpaket Deutsch & Integration

Im Rahmen des Projekts „Startpaket Deutsch & Integration“ werden durch den Österreichischen Integrationsfonds finanzierte Deutschkurse auf den Niveaus Alphabetisierung, A1, A2 und B1 Kurse angeboten. Anschließend absolvieren die KursteilnehmerInnen eine Integrationsprüfung  und bei Bedarf einen Werte- und Orientierungskurs.

Am Projekt teilnehmen können:

- Konventionsflüchtlinge

- Asyl- und subsidiär Schutzberechtigte

- Asylwerber/innen mit hoher Anerkennungswahrscheinlichkeit

Wenn diese Personen noch Leistungen der bedarfsorientierten Mindestsicherung oder Grundversorgung erhalten, sind diese Kurse bis zum Niveau A1 beschränkt.

Voraussetzung:

Ein gültiges Einstufungsergebnis – Formular vom ÖIF für das Projekt „Startpaket Deutsch & Integration“.

Anmeldungen:

Wann: Montag bis Donnerstag von 9:00 – 11:00 Uhr und 13:00 – 14:00 Uhr;

Wo: Keplerstraße 82, 8020 Graz

Mitzubringen ist das  Formular vom ÖIF und ein Lichtbildausweis.

Kursangebot:

Intensivkurse

Kursdauer: ca. 12 Wochen/15 Wochen

Kursumfang: 90 UE/160 UE/240 UE (à 50 Minuten)

Kurszeiten: drei/vier Unterrichtseinheiten an drei/vier/fünf Wochentagen, vormittags von 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr, nachmittags von 13 Uhr bis 17 Uhr oder von 14 Uhr bis 17 Uhr

Es finden laufend Kurse statt!

Kursinhalte:

  • Erwerb der deutschen Sprache
  • Alltagsorientierung
  • Wertevermittlung

Vorläufiges Projektende: 31.03.2021

 

Deutschkurse in den Regionen

In der Region Murtal werden im Rahmen des Projekts „Startpaket Deutsch & Integration“ Kurse auf den Niveaus Alpha, A1, A2 und B1 angeboten.

Nur mit telefonischer Voranmeldung!

Kursangebot:

Intensivkurse

Kursdauer: ca. 12-15 Wochen

Kursumfang: 180-240 UE (à 50 Minuten)

Kurszeiten: drei/vier Unterrichtseinheiten an drei bis Fünf Wochentagen

→ Alphabetisierungskurs ab April 2020

→ A1-Kurs ab April 2020

→ A2-Kurs ab April 2020

→ B1-Kurs ab Juni 2020

Fördergeber