Zehn Menschen - verschiedenen Alters, Herkunft und Geschlecht stehen nebeneinander und geben sich die Hand.

Sozialpsychiatrie und Sucht

Fortbildungslehrgang Sozialpsychiatrie und Sucht - Komorbidität von psychiatrischen Diagnosen & Abhängigkeitserkrankungen.

 

 

Nach den beiden ersten erfolgreichen Durchgängen dieses Lehrgangs in Leoben startete Anfang 2018 der dritte Durchgang, diesmal in Graz. Neu ist neben der Suchtberatung Obersteiermark die Caritas Akademie als Kooperationspartner in der Durchführung. Das bewährte Lehrgangskonzept von Dr. Stefan Sinz wurde auf Basis der Evaluierungsergebnisse der beiden ersten Durchgänge und unter Berücksichtigung neuester Erkenntnisse adaptiert. Als TeilnehmerInnen können wir 23 Fachleute aus 4 Bundesländern begrüßen, die sich im laufenden Lehrgang nun in 6 Modulen dieser spannenden Thematik widmen. 

 

Detailinformationen zum Ablauf des Lehrgangs:

Modul 1 – 19. 1. und 20. 1. 2018

Einführung, Grundlagen; Basiswissen Sucht; Opiate & komorbide psychische Störungen

Modul 2 – 2. 2. und 3. 2. 2018

PTSD; Angst; Zwang; Jugendpsychiatrie und Sucht – Schwerpunkt ADHS

Modul 3 – 9. 3. und 10. 3. 2018

Persönlichkeitsstörungen; Zusammenwirken von Psychotherapie und Psychopharmaka

Modul 4 – 6. 4. und 7. 4. 2018

Medikamentenabhängigkeit (Benzodiazepine); bipolares Spektrum; Psychose & Sucht

Modul 5 – 27. 4. und 28. 4. 2018

Alkohol, Tabak, Kokain, Amphetamine, Cannabis & komorbide psychische Störungen; Spielsucht und komorbide psychische Störungen

Modul 6 – 18. 5. 2018

Alltagsumsetzung; Abschluss und Fallsupervision; Reflexion

Ort

Caritas Paulinum, Grabenstraße 39, 8010 Graz

Freitag jeweils ganztägig, Samstag vormittags bis 13 Uhr

Kosten

1.150 €

 

 

Wie geht es weiter?

Aufgrund der großen Nachfrage ist ein weiterer Lehrgang Sozialpsychiatrie und Sucht geplant, nach derzeitigem Stand mit Beginn 2019. Sie können sich bei Interesse aber gerne bereits jetzt unter akademie(at)caritas-steiermark.at vormerken lassen und werden dann persönlich über den nächsten Lehrgangsstart informiert.

 

 

Partner