Zehn Menschen - verschiedenen Alters, Herkunft und Geschlecht stehen nebeneinander und geben sich die Hand.

Informationsveranstaltungen

Infoabend Demenz, was ist das?"

Grundlagen zum Thema Demenz

In einem theoretischen Teil werden die drei Stadien der Demenz, Warnzeichen der Demenz, Therapiemöglichkeiten usw. erklärt. Der praktische Teil bietet die Möglichkeit, auf offene Fragen einzugehen und lässt Zeit für Diskussion.

Zielgruppe: Freiwillige MitarbeiterInnen; Frauen und Männer aller Altersgruppen; Menschen, die betreuende Angehörige entlasten wollen; Menschen, die sich mit der Lebenswelt von Demenzkranken auseinandersetzen wollen

Dauer: 2 Einheiten zu je 50 Minuten

Infonachmittag "Demenz -was ist das?"

Grundlagen zum Thema Demenz mit vertiefenden Schwerpunkten ausgehend von den Fragen der TeilnehmerInnen:

z.B. Umgang mit Demenzkranken, Kommunikation, drei Stadien der Demenz, Warnzeichen der Demenz, Tipps über präventive Maßnahmen, Validation, Achtsamkeit im Umgang im Alltag, Biografiearbeit, Unterstützungsmöglichkeiten, AnsprechpartnerInnen und Organisationen.

Zielgruppe: Freiwillige MitarbeiterInnen; Frauen und Männer aller Altersgruppen; Menschen, die betreuende Angehörige entlasten wollen; Menschen, die sich mit der Lebenswelt von Demenzkranken auseinandersetzen wollen

Dauer: 4 Einheiten zu je 50 Minuten